Gesunde Ernährung und Bewegung


Ernährung – selbst gekocht, abwechslungsreich und gesund

In unseren Kitas wird täglich frisch gekocht. Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist für uns selbstverständlich. Die Kinder haben Gelegenheit  bei der Zubereitung von Essen dabei zu sein und erfahren, warum es wichtig ist, sich gesund zu ernähren.

Alle regulären Mahlzeiten der Kinder werden vorzugsweise in Bio-Qualität aus nachhaltiger Produktion frisch zubereitet. Für die Zwischenmahlzeiten stehen frisches Obst und Gemüse sowie Tee und Wasser zur Verfügung.

Bewegung – Angebote bei Wind und Wetter

Das Bedürfnis der Kinder nach Bewegung und die Freude an dieser wird durch eine bewegungsfreundliche Einrichtung der Gruppenräume,  des Außengeländes sowie Unternehmungen in die nähere Umgebung ermöglicht und durch offene Bewegungsangebote ergänzt. Alle Räume sind bewegungsfreundlich gestaltet und ermöglichen den Kindern ihren natürlichen Bewegungsdrang zu entfalten.

Neben den Gruppenräumen ermöglichen unsere (Mehr-) Funktionsräume (Sport- und Kreativitätsraum) allen Kindern ein interessen- und bedürfnisorientiertes Zusammentreffen. Um dem individuellen Schlaf- und Ruhebedürfnis der Kinder entsprechen zu können, gibt es sowohl in den Gruppenräumen Rückzugsmöglichkeiten als auch in einem separaten Snoozleraum.

Kneipp Ansatz

Wir integrieren Ansätze des Kneipp-Konzepts in unseren Alltag. Der Kneipp’sche Ansatz wird durch fünf miteinander im Einklang stehende Elemente bestimmt: Lebensordnung, Ernährung, Heilpflanzen/ Kräuter, Wasser/Natürliche Reize und Bewegung.

Das Element der Lebensordnung umfasst die Auseinandersetzung mit Normen und Werten und ebenso ausreichend Schlaf- und Ruhepausen. Jederzeit ist es den Kindern möglich sich im Snoozleraum aufzuhalten oder Kuschelecken in den Gruppenräumen zu nutzen.

Weiterhin gibt es die Möglichkeit zur Verabreichung von Güssen, wie größere Schüsseln oder Wannen. Unser Außenbereich bietet neben Spielgeräten einen Barfußpfad sowie eine Freifläche mit der Möglichkeit zum Anbau von Kräutern. Die Kinder erfahren ganzheitlich den natürlichen Kreislauf von Anbau, Pflege, Ernte und Verzehr verschiedener Pflanzen und erfahren einen achtsamen Umgang mit ihrer Umwelt.